Heidelberg Wallbox Energy Control
Heidelberg Wallbox Energy Control
Heidelberg Wallbox Energy Control
Heidelberg Wallbox Energy Control
Heidelberg Wallbox Energy Control
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Heidelberg Wallbox Energy Control
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Heidelberg Wallbox Energy Control
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Heidelberg Wallbox Energy Control
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Heidelberg Wallbox Energy Control
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Heidelberg Wallbox Energy Control

Heidelberg Wallbox Energy Control

Normaler Preis
825,00 €
Sonderpreis
825,00 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit

Im Zuge der KfW-Förderung beträgt die Lieferzeit aktuell ca. 10 Wochen.

Förderung

Die Heidelberg Energy Control ist in Höhe von 900 € für die KfW-Förderung qualifiziert.

Mehr erfahren

Zur KfW

Beschreibung

Überall einsatzbereit – die fest montierte Wallbox
Als stationäre Ladeeinrichtung mit Schutzklasse A wird die Heidelberg Wallbox Energy Control fest an der Wand installiert. Sie kann in Garagen ebenso wie in Carports oder im Außenbereich eingesetzt werden. Aufgrund ihrer Schutzklasse und ihrem massiven, langlebigen Metallgehäuse ist die Wallbox auch im Freien immer am richtigen Platz.
Die Heidelberg Wallbox Energy Control besticht durch intuitive Bedienung, außergewöhnliches Design und kompakte Abmessungen. Die Installationskosten reduzieren sich dank der integrierten Fehlerstromerkennung auf ein Minimum.


Heidelberg – Ladetechnologie made in Germany
Der Name Heidelberg steht für modernste Lösungen in der Printmedienindustrie. Ein entscheidender Erfolgsfaktor dabei ist die Elektronik. Der Fachbereich Industry setzt dieses langjährige Know-how in intelligente Anwendungen, wie beispielsweise zuverlässige und langlebige Ladesysteme für die eMobilität, um.

Die Heidelberg Energy Control ist durch die KfW als förderfähig eingestuft worden!

  • Lastmanagement für bis zu 16 E-Autos mit kurzen Ladezeiten
  • Perfekt geeignet für Mehrfamilienhäuser, Hotels und Kleingewerbe
  • Einfache und kostengünstige Installation
  • Kostengünstiges Laden mit überschüssigem Strom aus der Photovoltaik-Anlage
  • Anschlussfreundlich und flexibel erweiterbar

Installation

Du brauchst noch Unterstützung bei der Installation? Kein Problem! Über unseren Installationsservice vermitteln wir dir schnell, günstig und unkompliziert den passenden Installateur für deine Wallbox Energy Control.

Design & Abmessungen

Größe (HxBxT) in cm 39 x 30 x 12
Gewicht in kg 8
Farbe(n) Schwarz-Silber
Befestigungsart Wand- und Standfußmontage
Lieferumfang

Heidelberg Wallbox Energy Control
Ladekabel in gewählter Länge
Wallbox-Gehäusedeckel
Befestigungsschrauben für Wallbox-Gehäusedeckel
Kabelverschraubung
Dichtring
Gerätedokumentationen (Sicherheitshinweise, Montageanleitung, Bedienungsanleitung)

Technische Details

Maximale Ladeleistung in kW 11
Steckertyp Typ 2
Ladekabel integriert Ja
Kabellänge in m Wahlweise 5 oder 7,5
Anzahl Ladepunkte 1
Ladestatusanzeige Ja
App-Steuerung Nein
Ladeleistung konfigurierbar Ja
Smart Home Kompatibel Nein
PV Kompatibel Ja
Wasserdicht Spritzwassergeschützt
Manuelle Konfiguration Nein
Integriertes Lastmanagement Ja
Integriertes Energiemanagement Nein
Energiezähler Nein
Monitoring Nein
Phasen 1- bis 3-phasig
Nennstrom in A 16
Netzfrequenz 50 Hz

Äußere Bedingungen

Kabelzuführung Federklemmtechnik
Anschlussquerschnitt 
6 mm²
Betriebstemperatur in °C -25 °C bis +40 °C
Lagertemperaturbereich in °C -25 °C bis +40 °C

Schutzeinrichtungen

FI-Schalter integriert Ja
IP-Schutzart des Geräts IP54 (Spritzwassergeschützt)
Schutzeinrichtung FI-Schutzmodul mit Gleichstromerkennung, 30 mA AC, 6 mA DC
Zugangsschutz  Optional RFID, Schlüssel, Tastatur oder Coin