Persönliche Beratung? 0800-50-500-15 (Mo-Fr 9-18h)

Kategorie: Mennekes AMTRON

Wallboxen des deutschen Herstellers Mennekes AMTRON gibt es in einer großen Preisrange - vom 600 Euro Einstiegsmodell bis zum High-End-Modell für rund 3000 Euro. Jede KfW-förderfähige Ladestation dieses Anbieters ermöglicht die intelligente Kopplung mit einer PV-Anlage, so dass das Elektroauto günstig und umweltfreundlich damit geladen werden kann. Die Wallboxen in ansprechendem Industriedesign eignen sich besonders für die private Nutzung in einer Tiefgarage oder an einem Stellplatz.
3 Produkte
  • Mennekes AMTRON® Charge Control
    Normaler Preis
    1.289,00 €
    Sonderpreis
    1.289,00 €
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Nicht verfügbar
  • Mennekes AMTRON® Professional
    Normaler Preis
    ab 1.959,00 €
    Sonderpreis
    ab 1.959,00 €
    Normaler Preis
    2.045,00 €
    Einzelpreis
    pro 
    Nicht verfügbar
  • Mennekes AMTRON® Basic 11 C2
    Normaler Preis
    1.599,00 €
    Sonderpreis
    1.599,00 €
    Normaler Preis
    1.696,45 €
    Einzelpreis
    pro 
    Nicht verfügbar

 


Die Wallbox AMTRON Compact eignet sich mit 11 kW Ladeleistung ausgesprochen gut für die private Anwendung. Die Ladestation überzeugt durch ein unkompliziertes Kabelhandling, zum Lieferumfang gehört eine fest montiertes Ladekabel mit einem Typ 2 Stecker und integrierter Kabelaufhängung.

 

Hochwertige Verarbeitung, ansprechendes Design und die kompakte Bauform machen diese Wallbox ideal für beengte Platzverhältnisse in Garagen oder Carports. Auch der Start des Ladens ist denkbar einfach - Fahrzeug anstecken, und schon beginnt das Laden (Plug & Play).

 

Der Sleep-Modus mit einem sehr niedrigen Stand-By Verbrauch von nur 1 Watt macht alle Mennekes AMTRON(R) Stationen besonders energieeffizient. Die Geräte schalten nach Beenden des Ladens automatisch in den Stand-by.

 

Die Mennekes Modelle gibt es in insgesamt verschiedenen Ausführungen - so dass für jeden Bedarf das richtige Gerät dabei ist: AMTRON Charge Control, Basic 11, Compact 11 C2, Premium 11 sowie Premium 22 C2.

Die AMTRON Premium 22 C2 bietet neben den bereits beschriebenen Eigenschaften zusätzlich eine hervorragende Vernetzungsfähigkeit nebst einer RFID-Zugangssperre. Dank der kostenlosen Mennekes App können mehrere User angelegt werden. Damit kann bequem auch die Abrechnung eines Dienstwagens erfolgen. Die erforderlichen Dienstwagen-Daten können mit der App bequem und rechtssicher ohne Extrakosten an die Firma gesendet werden.

 

Damit verschiedene User den Ladepunkt verwenden können, wie etwa in einem Mehrparteienhaus, ermöglicht es die AMTRON Premium mehrere RFID Karten anzulernen.

 

Die Ladestation verfügt über ein fest angebundenes Ladekabel mit 7,5 Metern Länge und Typ 2 Stecker. Dank des ins Gehäuse integrierten passiven Lüftungselements kann die Wallbox problemlos im Dauerbetrieb mit der Maximalleistung von 22 kW laden, ohne zu überhitzen.

 

Eine Anbindung der Wallbox an das Heimnetzwerk ist sowohl via Kabel, als auch per WLAN möglich. Die EVU-Signale der Station ermöglichen ein dynamisches Laden mit günstigem Strom aus der Photovoltaik oder mit Nachtstrom.

 

Ein leicht ablesbarer Energiezähler am Gehäuse sowie die Anzeige der verwendeten Energiemenge pro Ladevorgang auf der Mennekes APP runden die Funktionalitäten dieser auch optisch ansprechenden Premium-Wallbox ab.