Persönliche Beratung? 0800-50-500-15 (Mo-Fr 9-18h)

KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox
KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox

KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox

Normaler Preis
1.190,00 €
Sonderpreis
1.190,00 €
Normaler Preis
Nicht verfügbar
Einzelpreis
pro 
inkl. USt. inkl. Versandkosten
✓ Kostenfreier Versand in DE

Förderung

Die KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox ist für die KfW-Förderung 441 in Höhe von 900 € qualifiziert. Bestelle jetzt hier die KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox, um die bereits beantragte Förderung zu erhalten.

Beschreibung

  • Mess und eichrechtskonformer Energiezähler
  • Volle Transparenz und Steuerung über die KEBA eMobility App
  • Automatischer Ladereport per E-Mail oder OCPP-Backend an Arbeitgeber
  • RFID Autorisierung
  • 4 Jahre Gewährleistung
  • Integrierter DC Fehlerstromschutz: RDC-DD > 6 mA

Mess- und Eichrechtskonforme Abrechnung
Die KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox mit mess- und eichrechtskonformen Energiezähler dient der kWh-genauen Abrechnung des geladenen Stroms beim Arbeitgeber. Die Ladedaten werden optional über ein zentrales Backend mit OCPP-Anbindung oder per automatischem E-Mail-Versand an den Arbeitgeber übermittelt. Die Frequenz kann dabei selbst eingestellt werden.

PV-Überschuss laden über EMS Anbindung
Mithilfe unterschiedlicher Kommunikationsprotokolle kann die KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox in bestehende Energiemanagementsysteme (EMS) eingebunden werden. Darüber kann grüner Solarstrom in das Fahrzeug geladen werden. Zusammen mit der Abrechnung des Stroms beim Arbeitgeber kann mit der Wallbox entsprechend sogar Geld verdient werden.

App-Steuerung gewährleistet voll Transparenz
Über eine bestehende LAN- oder WLAN-Verbindung am Stellplatz kann die KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox mit dem Internet verbunden werden. Darüber stehen anschließend vielfältige Möglichkeiten offen. Zum einen kann die automatische Abrechnung via E-Mail-Versand oder Backendanbindung eingestellt werden. Zum anderen hat der User über die neue KEBA eMobility App die Volle Transparenz und vielfältige Steuerungsmöglichkeiten.

4 Jahre Herstellergarantie
Der österreichische Hersteller gibt auf die 100% klimaneutral hergestellte KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox 4 Jahre Garantie. Dadurch gibt er ein hohes Kommittent und steht für die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Produkte ein. Durch die Installation des DC-Fehlerstromschutzes (RDC-DD > 6 mA) ist lediglich die Installation eines preiswerten AC-Fehlerstromschutzes und Leitungsschutzschalters im Sicherungskasten notwendig. Hoher Kostenaufwand wird gespart.

RFID-Autorisierung schützt vor unbefugter Nutzung
Über den RFID-Zugangsschutz ist die KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox vor der unbefugten Nutzung Dritter geschützt. Zusätzlich können die Ladevorgänge der jeweiligen ID der Karte zugeordnet werden. Damit ist gewährleistet, dass neben dem Dienstwagen auch private Fahrzeuge an der Ladestation geladen werden können, da sich die Ladevorgänge getrennt voneinander abrechnen lassen.

Installation

Du möchtest wissen, ob die Installation der KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox an deinem gewünschten Stellplatz möglich ist? Kein Problem! Mit unserem Video-Installations-Check prüfen wir bequem und schnell, ob die technischen Voraussetzungen für die Installation gegeben sind.

Design & Abmessungen

Größe (HxBxT) in cm 64,3 x 24 x 14
Gewicht in kg 7,8
Farbe(n) Weiß
Befestigungsart Wandbefestigung
Lieferumfang

KEBA KeContact P30 Dienstwagenwallbox
6 m Typ 2 Ladekabel
Installationshandbuch
Benutzerhandbuch
1x RFID Master-Karte
Bohrschablone
Montage- und Befestigungsmaterial

Technische Details

Hersteller KEBA
Hersteller-Artikelnummern:
126.388
Maximale Ladeleistung in kW 11
Steckertyp Typ 2
Ladekabel integriert Ja
Kabellänge in m 6 m
Anzahl Ladepunkte 1
Ladestatusanzeige Ja, über die App
App-Steuerung Ja, über WLAN-Verbindung
Ladeleistung konfigurierbar Ja
Smart Home Kompatibel Ja, über WLAN- oder LAN-Verbindung
PV Kompatibel Ja, über ein Energiemenagementsystem
Wasserdicht Spritzwassergeschützt (geeignet für den Außenbereich)
Manuelle Konfiguration Nein
Lastmanagementanbindung Nein
Anbindung an ein Energiemanagement Ja, über LAN- oder WLAN-Verbindung
Energiezähler Mess- und eichrechtskonform
Dienstwagen-Abrechnung Ja, über WLAN- oder LAN-Verbindung
Mess- und Eichrechtskonformes Laden Ja
Phasen 1- oder 3-phasig
Nennstrom in A 16
Netzspannung in V (AC) 230/400
Netzfrequenz 50 Hz
Ausgangsspannung in V (AC) 230/400
Kommunikationsprotokolle OCPP
UDP
Modbus TCP
Normen, Zertifikate und Richtlinien EN 62196-1
VDE-AR-E 2623-2-2
IEC 61851-1
EN 60664
ISO 14443
ISO 15693
EN 50470-1/-3
EN 61439-1
IEC 62955

Äußere Bedingungen

Anschlussquerschnitt in mm²
5 x 4
Betriebstemperatur in °C von -25 bis +50 (ohne direkte Sonneneinstrahlung)
Lagertemperaturbereich in °C von -25 bis +80
Temperaturverhalten Automatische Leistungsreduktion bei Übertemperatur
Zulässige relative Luftfeuchtigkeit in % 5 - 95, nicht kondensierend

Schutzeinrichtungen

Fehlerstromschutz integriert Ja (siehe Schutzeinrichtung)
Schutzklasse I
IP-Schutzart des Geräts IP54
Schutz gegen mechanischen Schlage IK10
Schutzeinrichtung RDC-DD: > 6 mA
Zugangsschutz durch RFID