Persönliche Beratung? 0800-50-500-15 (Mo-Fr 9-18h)

Elinta Charge CityCharge
Elinta Charge CityCharge
Elinta Charge CityCharge
Elinta Charge CityCharge
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Elinta Charge CityCharge
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Elinta Charge CityCharge
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Elinta Charge CityCharge
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Elinta Charge CityCharge

Elinta Charge CityCharge

Normaler Preis
3.999,00 €
Sonderpreis
3.999,00 €
Normaler Preis
Nicht verfügbar
Einzelpreis
pro 
inkl. USt. inkl. Versandkosten
✓ Kostenfreier Versand in DE

Förderung

Die Elinta Charge City Charge V2 ist für die KfW-Förderung 440 (privat) und die KfW-Förderung 441 (Gewerbe) in Höhe von 900 € qualifiziert. Bestelle jetzt hier die Elinta Charge CityCharge V2, um die bereits beantragte Förderung zu erhalten.

Beschreibung

  • 2 Ladepunkte – geeignet für Doppelgarage und halböffentlichen Standort
  • Preisgekröntes Design (Red Dot Award)
  • RFID-Zugangsschutz vor unbefugter Nutzung
  • Integriertes Leistungsausgleichssystem
  • Einfache, einmalig gebündelte Installation für zwei Ladepunkte
  • Wahlweise mit 2 Typ 2 Steckdosen oder 2 Typ 2 Ladekabeln


Schneller Doppellader mit integriertem Standfuss

Die Elinta Charge CityCharge V2 ist eine moderne Ladestation, die für schnelles Laden (2 x 22 kW Ladeleistung) in drei Betriebsmodi vorgesehen ist. Sie ist als Modell mit Standfuss entwickelt worden, sodass sie nicht auf eine Wandmontage angewiesen ist und so beinahe überall eingesetzt werden kann. Diese Elinta Ladesäulen verfügen auf zwei Seiten über eine Ladebuchse, die für Typ 2 Stecker passen. Verschiedene Nutzer können sich via RFID problemlos einloggen.

 

Moderner Look und preisgekröntes Design

Wenn Ladestationen formschön sein können, dann ist es die Elinta Charge CityCharge V2 garantiert. 2018 wurde sie für ihr attraktives Design mit dem begehrten Red Dot Design Award ausgezeichnet. Sie wird komplett aus hochwertigen Materialien gefertigt, ihr robustes Gehäuse besteht aus CNC-gefrästem und eloxiertem Aluminium. Dieses Material ist aber nicht nur schön anzusehen, sondern auch besonders robust und langlebig.

 

Integrierter MID-zertifizierter Zähler

Der integrierte Zähler macht diese Ladestationen besonders vielseitig und flexibel. Ob für ein Mehrfamilienhaus, auf einem großen Firmenparkplatz oder auch zum Laden in der City - die Elinta Charge CityCharge V2 ist allen Aufgaben und Locations gewachsen. Der zertifizierte Zähler macht das Mitarbeiterladen auch zu Hause oder auf Firmenparkplätzen problemlos möglich. Die Ladeeinheiten können später auf den Cent genau mit dem Arbeitgeber abgerechnet werden.

 

Mit oder ohne Kabel lieferbar

Ganz nach Deinen Ansprüchen liefert Elinta Charge dir die CityCharge V2 mit oder auch ohne Ladekabel. Die Ladestation verfügt über zwei Ladebuchsen vom Typ 2 und kann mit maximal 2 mal 22 kW Leistung laden. Sie ist aber auch mit integriertem Kabel (2 Stück) lieferbar. In Summe also sind 44 kW Ladeleistung verfügbar und das Nachladen ist zügig möglich. Hochwertige Elektronikkomponenten und die integrierte Temperaturregelung sorgen für optimales Arbeiten der Station auch bei extremen Temperaturen und Witterungsbedingungen.

 

Heller Bildschirm, optimaler Bedienkomfort

Die Station mit zwei Ladepunkten hat einen angenehm hellen und animierten LED-Bildschirm und beleuchtete Randleisten, die das formschöne Aluminiumgehäuse besonders zur Geltung bringen. So sind alle Daten für den Nutzer auch bei direkter Sonneneinstrahlung immer gut zu sehen. Zudem sorgt das für einen modernen Look, und die Elinta Charge CityCharge V2 kann schon aus größerer Entfernung, auch bei Dunkelheit, leicht von ladewilligen E-Auto-Fahrern gefunden werden.

 

Für Lastmanagement bestens vorbereitet

Die Elinta Charge CityCharge V2 ist als schnelle Modus-3-Ladestation klassifiziert und bietet eine Ladeleistung von maximal 44 kW Ladeleistung. Sie kann wahlweise mit benutzerfreundlicher RFID-Funktion als kleines lokales Ladesystem oder als integriertes Ladesystem mit 4G, WIFI, LAN oder OCPP eingesetzt werden. Das gewährleistet optimale Konnektivität und sie ist vielseitig einsetzbar. Die Elinta Charge CityCharge V2 bietet somit eine optimale Ladelösung für jeden Standort: sowohl für öffentliche Parkplätze oder Einkaufzentren, als auch für Tiefgaragen oder Bürogebäude.

 

Installation

Du möchtest wissen, ob die Installation der Elinta Charge CityCharge V2 an deinem gewünschten Stellplatz möglich ist? Kein Problem! Mit unserem Video-Installations-Check prüfen wir bequem und schnell, ob die technischen Voraussetzungen für die Installation gegeben sind.

Design & Abmessungen

Größe (HxBxT) in cm 137 x 35 x 15
Gewicht in kg je nach Variante 35 bzw. 39
Farbe(n) Schwarz, Blau, Silber
Befestigungsart Standbefestigung
Lieferumfang Elinta Charge CityCharge V2
Installationsanleitung
Montage-Set
10x RFID Ladekarten

Technische Details

Hersteller Elinta Charge
Hersteller-Artikelnummern
V2 (Steckdose)
V2 Plus (integriertes Ladekabel)

EM-CC-V2
EM-CC-V2-PLUS
Maximale Ladeleistung in kW 22 je Ladepunkt
Steckertyp Typ 2
Ladekabel integriert je nach Variante
Ladekabel-Länge bei Variante mit integriertem Kabel: 2x 4 m
Anzahl Ladepunkte 2
Ladestatusanzeige Ja
App-Steuerung Ja, bei Mobilfunk-, WLAN- oder LAN-Verbindung
Ladeleistung konfigurierbar Ja
PV Kompatibel Ja, mit Energiemanagementsystem
Wasserdicht Spritzwassergeschützt
Manuelle Konfiguration Ja, mit der App
Anbindung an Lastmanagement Ja, dynamisch
Energiemanagement Ja, mit LAN-Verbindung
Energiezähler Ja, MID-zertifiziert
Dienstwagen-Abrechnung (Monitoring) Ja, mit Internetverbidnung
Phasen 1- oder 3-phasig
maximaler Nennstrom in A 64, bzw. 2x32
Netzspannung in V (AC) 230/400
Netzfrequenz 50 Hz
Ausgangsspannung in V (AC) 230/400
Kommunikationsprotokoll OCPP 1.6J
Normen, Zertifikate und Richtlinien CE-zertifiziert
IEC62196

Äußere Bedingungen

Anschlussquerschnitt in mm²
25
Betriebstemperatur in °C -30 - +50
Lagertemperaturbereich in °C -30 - +50

Schutzeinrichtungen

Fehlerstromschutz integriert Ja (siehe Schutzeinrichtung)
IP-Schutzart des Geräts IP54
Schutz gegen mechanischen Schlage IK10
Schutzeinrichtung FI-Schutz Typ A, 40 mA; DC-Fehlerstromerkennung: elektronisch, IΔn d.c. ≥ 6 mA
Zugangsschutz durch RFID