Persönliche Beratung? 0800-50-500-15 (Mo-Fr 9-18h)

EVBox Elvi V2 (inkl. Wi-Fi/kWh/UMTS)
EVBox Elvi V2 (inkl. Wi-Fi/kWh/UMTS)
EVBox Elvi V2 (inkl. Wi-Fi/kWh/UMTS)
EVBox Elvi V2 (inkl. Wi-Fi/kWh/UMTS)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, EVBox Elvi V2 (inkl. Wi-Fi/kWh/UMTS)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, EVBox Elvi V2 (inkl. Wi-Fi/kWh/UMTS)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, EVBox Elvi V2 (inkl. Wi-Fi/kWh/UMTS)
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, EVBox Elvi V2 (inkl. Wi-Fi/kWh/UMTS)

EVBox Elvi V2 (inkl. Wi-Fi/kWh/UMTS)

Normaler Preis
1.189,00 €
Sonderpreis
1.189,00 €
Normaler Preis
1.213,80 €
Nicht verfügbar
Einzelpreis
pro 
inkl. USt. inkl. Versandkosten
✓ Kostenfreier Versand in DE

Lieferzeit

Aufgrund der hohen Nachfrage im Zuge der KfW-Förderung beträgt die Lieferzeit aktuell ca. 24 Wochen.

Die Variante in weiß mit 6 m Typ 2 - Ladekabel und 11 kW Leistung sowie die Variante in weiß ohne Ladekabel und 22 kW Ladeleistung haben jeweils ca. 2 Wochen Lieferzeit.

Förderung

Die EVBox Elvi ist für die KfW-Förderung in Höhe von 900 € qualifiziert. Bestelle jetzt hier die EVBox Elvi, um die bereits beantragte Förderung zu erhalten.

Beschreibung

  • App-Steuerung über WLAN- oder Mobilfunk-Verbindung
  • RFID-Zugangsschutz
  • Backendanbindung über OCPP 1.6
  • "Click-on“ – Funktion für einfaches Nachrüsten des Ladepunkts
  • Wahlweise integriertes 6 m Typ 2 - Ladekabel oder Typ 2 - Steckdose
  • LED-Statusanzeige direkt am Ladepunkt
  • MID-konformer Energiezähler für die Kilowattstunden genaue Abrechnung

Web-Anbindung und bequeme Steuerung über die EVBox-App
Die EVBox Elvi V2 lässt sich ganz einfach mit einem bestehenden WLAN- oder Mobilfunk-Netz verbinden. Mithilfe der kostenlosen EVBox-App kann der Status in der App jederzeit eingesehen und der Ladevorgang optional zur RFID-Karte gestartet und beendet werden. Außerdem besteht die Möglichkeit die Ladestation bequem vom Sofa aus zu Steuern und kWh-genaue Ladedaten einzusehen.  

Volle Sicherheit dank RFID-Zugangsschutz und DC-Fehlerstromerkennung
Die EVBox Elvi V2 bietet maximale Sicherheit für den Ladevorgang im eigenen zuhause. Durch die DC-Fehlerstromerkennung entfällt die kostenintensive Installation eines vorgeschalteten FI-Schalters Typ B, sodass die Installationskosten nicht unnötig steigen. Über den RFID-Zugangsschutz ist sichergestellt, dass der Ladevorgang durch Unbefugte ausgeschlossen wird. Dank der hohen IP-Schutzklasse ist die Station ist die Station ausreichend vor Wasser und Staub geschützt, sodass sie sowohl im Innen- als auch im Außenbereich aufgestellt werden kann.  

Backendanbindung über OCPP 1.6
Über das Kommunikationsprotokoll OCPP 1.6 kann die EVBox Elvi V2 mit marktüblichen Backend-Systemen verbunden werden. Dadurch können die Ladevorgänge individuell abhängig von der RFID-Karte eingesehen und Nutzer verwaltet werden.  

Volle Flexibilität und LED-Statusanzeige
Durch den modularen Aufbau der EVBox Elvi V2 lassen sich einzelne Komponenten, wie z.B. das Ladekabel ganz einfach nachrüsten, wenn es doch mal beschädigt ist. Damit kann sich der kostenintensive Ein- und Ausbau der Station gespart werden. Über die LED-Statusanzeige an der Ladestation wird der Betriebszustand der Station eingesehen.  

Kilowattstunden-genaue Abrechnung dank zertifizierten Energiezähler
Das zusätzliche Feature des eingebauten MID-zertifizierten Energiezählers ermöglicht das Kilowattstunden-genau Abrechnen des geladenen Stroms. Gerade für Mieter in Mehrfamilienhäusern, bei denen die EVBox Elvi V2 an den allgemeinen Stromverteiler angeschlossen wird oder wenn der geladene Strom beim Arbeitgeber abgerechnet werden soll, unterstützt dieses Feature und vermeidet den kostenintensiven Einbau eines vorgeschalteten Energiezählers.  

    Hinweis: ohne Kabelhalterung

    Installation

    Du möchtest wissen, ob die Installation der EVBox Elvi an deinem gewünschten Stellplatz möglich ist? Kein Problem! Mit unserem Video-Installations-Check prüfen wir bequem und schnell, ob die technischen Voraussetzungen für die Installation gegeben sind.

    Technische Details

    Hersteller EVBox
    Hersteller-Artikelnummern:
    11 kW, 6 m Kabel & Schwarz
    11 kW, 6 m Kabel & Weiß
    22 kW, 6 m Kabel & Weiß
    22 kW, Steckdose, Weiß

    E3160-A15062-10.2
    E3160-A15062-11.2
    E3320-A15062-11.2
    E3321-A1501-11.2
    Maximale Ladeleistung in kW Wahlweise 11 oder 22
    Steckertyp Typ 2, wenn das Ladekabel integriert ist
    Ladekabel integriert Wahlweise mit oder ohne Ladekabel
    Kabellänge in m 6, wenn das Ladekabel integriert ist
    Anzahl Ladepunkte 1
    Ladestatusanzeige Ja, über eine WLAN- oder Mobilfunkverbindung
    App-Steuerung Ja, über eine WLAN- oder Mobilfunkverbindung
    Ladeleistung konfigurierbar Ja
    Smart Home Kompatibel Nein
    Timer-Funktion Ja, mit der App über eine WLAN-Verbindung
    PV Kompatibel Ja, über eine WLAN-Verbindung mit dem Energiemanager
    Wasserdicht Spritzwassergeschützt
    Manuelle Konfiguration Ja, über eine WLAN- oder Mobilfunkverbindung
    Integriertes Lastmanagement Ja, über eine WLAN-Verbindung
    Energiemanagement Ja, über eine WLAN-Verbindung
    MID-zertifizierter Energiezähler Ja, über eine WLAN- oder Mobilfunkverbindung
    Dienstwagen-Abrechnung (Monitoring) Ja, MID-zertifiziert
    Phasen 3
    Nennstrom in A 3x16
    Netzspannung in V (AC) 400
    Netzfrequenz 50 Hz
    Netzformen Alle Netzformen sind unterstützt
    Ausgangsspannung in V (AC) 400
    Kommunikationsprotokoll OCPP
    Normen, Zertifikate und Richtlinien IEC 61851-1
    IEC 61851-21-2
    CE EMC EU/2014/30
    CE Low voltage EU/2014/35
    RED EU/2014/53

    Design & Abmessungen

    Größe (HxBxT) in cm 32,8 x 18,6 x 16,1 (mit Ladekabel) bzw. 32,8 x 18,6 x 21,9 (ohne Ladekabel)
    Gewicht in kg 9 (mit Ladekabel) bzw. 3 (ohne Ladekabel)
    Farbe(n) wahlweise schwarz oder weiß
    Befestigungsart Wandmontage oder Mastmontage
    Lieferumfang EVBox Elvi V2
    wenn hinzugefügt: Ladekabel in gewählter Länge
    Wandhalterung
    Entriegelungsstifte
    1x Ladekarte
    1x Schlüsselanhänger
    Bohrschablone, Gummidichtung, Zugentlastung

    Äußere Bedingungen

    Kabelzuführung Ja (mit Ladekabel) bzw. Station mit Socket (ohne Ladekabel)
    Anschlussquerschnitt in mm² 
    2.5 - 10
    Betriebstemperatur in °C -25 bis +45
    Lagertemperaturbereich in °C -25 bis +60
    Zulässige relative Luftfeuchtigkeit in % Max. 95 - nicht kondensierend
    Höhenlage in m
    +2000 ü. M.

    Schutzeinrichtungen

    Fehlerstromschutz integriert Ja (siehe Schutzeinrichtung)
    Schutzklasse II
    IP-Schutzart des Geräts IP55
    Schutz gegen mechanischen Schlage IK 10
    Schutzeinrichtung Erdschlusserkennung 6 mA DC
    Zugangsschutz durch RFID, App