Vestel Home Plus
Vestel Home Plus
Vestel Home Plus
Vestel Home Plus
Vestel Home Plus
Vestel Home Plus
Vestel Home Plus
Vestel Home Plus
Vestel Home Plus
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Vestel Home Plus
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Vestel Home Plus
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Vestel Home Plus
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Vestel Home Plus
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Vestel Home Plus
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Vestel Home Plus
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Vestel Home Plus
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Vestel Home Plus
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Vestel Home Plus

Vestel Home Plus

Normaler Preis
499,00 €
Sonderpreis
499,00 €
Normaler Preis
549,00 €
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit

Aufgrund der hohen Nachfrage im Zuge der KfW-Förderung bestehen aktuell folgende Lieferzeiten:

Home Plus 11 kW mit Steckdose: ca. 8 Wochen
Home Plus 11 kW mit 5 m Typ 2 - Ladekabel: ca. 12 Wochen
Home Plus 22 kW mit Steckdose: ca. 8 Wochen
Home Plus 22 kW mit 5 m Typ 2 - Ladekabel: ca. 8 Wochen

Förderung

Die Vestel Home Plus ist für die KfW-Förderung in Höhe von 900 € qualifiziert. Lass dir bitte von deinem Installateur bescheinigen, dass die Ladestation 11 kW Ladeleistung hat bzw. auf 11 kW Ladeleistung eingestellt worden ist.

Mehr erfahren

Zur KfW

Beschreibung

  • Bis zu 22 kW Ladeleistung
  • Hohe Robustheit und kompaktes und ausgezeichnetes Design
  • RFID-Zugangsschutz (Eine Master- und zwei User-Karten sind im Lieferumfang enthalten)
  • Minimaler Preis- und Leistungsaufwand durch integrierte DC-Fehlerstromerkennung
  • Wahlweise 5 m fest installiertes Typ 2 - Ladekabel oder Typ 2 Steckdose

Maximaler Schutz und hochwertiges Design
Die kompakte und ausgezeichnete Vestel Home Plus ist ideal für den bequemen Ladevorgang im privaten Bereich. Durch Ihre Robustheit gegenüber Wasser und Staub kann die Vestel Home Plus auch im Außenbereich optimal eingesetzt werden. Mit dem zusätzlichen RFID-Zugangsschutz ist sie vor ungewünschtem Gebrauch geschützt. Durch den integrierten Fehlerstromschutz minimiert sich der Preis- und Leistungsaufwand für die Installation.

Variabilität und Komfort
Die Ladesteckdose bietet maximale Variabilität für den Standort der Ladestation, da passende Typ 2-Ladekabel in beliebiger Länge angeschlossen werden können. Während der Ladepause kann das Ladekabel einfach um die Ladestation gelegt werden. Damit ist es immer aufgeräumt. Über das Kommunikationsprotokoll Modbus kann die Vestel Home Plus an einen intelligenten MID Meter angeschlossen und damit ein Lastmanagement aufgebaut werden.

Hohe Ladeleistung verknüpft mit intelligentem Laden
Die Ladeleistung kann auf bis zu 11 bzw. 22 kW eingestellt werden. Damit ist das Fahrzeug für die nächste Fahrt sicher geladen. Mithilfe des optional dazu bestellbaren MID Meter wird ein dynamisches Lastmanagement aufgebaut, sodass weitere Ladestationen parallel laufen können.

Installation

Du brauchst noch Unterstützung bei der Installation? Kein Problem! Über unseren Installationsservice vermitteln wir dir schnell, günstig und unkompliziert den passenden Installateur für deine Vestel Home Plus.

Design & Abmessungen

Größe (HxBxT) in cm 46 x 31,5 x 13,5
Gewicht in kg 5 bzw. 8,9 (bei 5 m Ladekabel)
Farbe(n) Schwarz
Befestigungsart Wand- und Standfußmontage
Lieferumfang Ladestation
Dübel (8x50 Kunststoffdübel)
Torx T25 Sicherheitsschraube (M6x75)
Torx T20 (Sicherheits-Winkelschlüssel)
Schlüssel
Dreiecksschlüssel

Technische Details

Maximale Ladeleistung in kW 11 bzw. 22
Steckertyp Typ 2
Ladekabel integriert Optional
Kabellänge in m Wahlweise 5
Anzahl Ladepunkte 1
Ladestatusanzeige Ja
App-Steuerung Nein
Ladeleistung konfigurierbar Ja
Smart Home Kompatibel Nein
PV Kompatibel Nein
Wasserdicht Spritzwassergeschützt
Manuelle Konfiguration Nein
Integriertes Lastmanagement Nein
Energiemanagement Nein
Energiezähler Nein
Monitoring Nein
Phasen 3-phasig
Nennstrom in A 16 bei 11 kW und 32 bei 22 kW
Netzfrequenz 50/60 Hz

Äußere Bedingungen

Anschlussquerschnitt in mm² 5 x 4 (bei 11 kW) bzw. 5 x 6 (bei 22 kW)
Maximale Höhenlage in m ü. NN
4.000
Betriebstemperatur in °C -25 bis +40
Lagertemperaturbereich in °C -25 bis +40
Gewicht in kg 5 (ohne Kabel), 8,9 (mit Kabel)

Schutzeinrichtungen

Fehlerstrom-Schutzschalter integriert Ja
IP-Schutzart des Geräts IP54
Schutzeinrichtung FI-Schutzmodul mit Gleichstromerkennung DC 6mA RCD
Zugangsschutz  Nein